Unser nächstes Programm

Klima?
Prima!

Texte, Musik und Regie:
Michael Angierski und Elmar Thüner

Premiere: 23. September 2020
in der "Klapsmühl' am Rathaus", Mannheim

Spieldauer: ca. 90 Minuten in zwei Teilen

Spielzeit: bis Sommer 2021

Klima? Prima!

Alle reden vom Wetter, wir vom Klima. Das lassen wir uns nämlich nicht vermiesen, das Klima, das können wir selber prima. Und zwar nicht nur in der Atmosphäre, sondern auch das Klima in der Politik, wo etwa die Ewiggestrigen sich mittlerweile in einem stabilen Hoch sonnen dürfen, die Stimmung in der Gesellschaft, die immer mehr Menschen einen prima Platz am Pool beschert, während für den Rest der Wind allmählich rauer weht. Oder die Atmosphäre in angeblich sozialen Netzwerken, wo innerhalb von Sekunden aus einem lauen Lüftchen ein Sturm der Entrüstung werden kann. Nicht zu vergessen der zwischenmenschliche Bereich, in dem zunehmend das Menschliche dem Trend der Selbstoptimierung zum Opfer fällt.

Egal welches Klima: die ZWEIfler nehmen in ihrem 40. Programm gerade auch den offensichtlichen Wandel unter ihre satirische Lupe. Weder klagend noch anklagend, aber nie verzagend, zeigen sie, dass ein prima Klima und ein nötiger Wandel meist zuerst in unseren Köpfen beginnt, die sie in gewohnter Weise mit Wortwitz, Sprachakrobatik und überraschenden Gedankengängen erreichen. Nebenbei blicken sie auch hin und wieder süffisant zurück auf Entwicklungen, die manche für Schnee von gestern halten. Also insgesamt einmal mehr anspruchvolle Unterhaltung für Mitdenker und Klimaprimaten.

Premiere: 23. September 2020, "Klapsmühl' am Rathaus, Mannheim, D 6, 3

Weitere Aufführungstermine finden Sie hier


Sie sind an regelmäßigen Infos über die ZWEIfler interessiert? Dann abonnieren Sie unseren "ZWEIfler-Newsletter"! Mehr Infos hier.